Selbstverteidigung plus Prävention

11.11.2017

Selbstverteidigung plus Prävention für Frauen und Mädchen

Selbstverteidigung plus Prävention

WAS Selbstverteidigung plus Prävention für Frauen und Mädchen

WANN SA 11. November 2017 | 09:00 - 12:00 und 13:30 -16:00

WER  Frauen und Mädchen (ab 12 Jahren)

WO AHS Korneuburg | Liese-Prokop-Straße 1, 2100 Korneuburg

KOSTEN €55.-

TN  min. 10 | max. 24

NENNSCHLUSS: 08.11.2017

INHALTE:
> Unterricht Strafgesetzbuch, Strafprozessordnung, Waffengesetz uvm.
> Unterricht Psychologische Aspekte der Selbstverteidigung plus Prävention
> wirksame Befreiungstechniken plus Schläge und Tritte
 
> Pfeffersprayausbildung

Der SPORTUNION Taekwondo Verein SONBAE organisiert ein Intensivseminar zum Thema Selbstverteidigung für Mädchen und Frauen. Geleitet wird dieses Seminar vom behördlichen Nahkampftrainer für Einsatztechniken, Josef Höld (staatlich geprüfter Taekwondo Instruktor | 4. DAN WTF Taekwondo) und dem Psychologen Mag. Robert Kolerus (staatlich geprüfter Taekwondotrainer | 6. DAN WTF Taekwondo), der auch besonders auf die psychologische Seite der Selbstverteidigung eingehen wird.