Hüpfen, laufen, klettern – das macht Spaß!

23.11.2019

Letzten Samstag fand in Korneuburg der schon traditionelle UGOTCHI Kinderspielenachmittag statt, ausgerichtet von UNION Sport Plus Korneuburg.

Hüpfen, laufen, klettern – das macht Spaß!

Bei kaltnassem Novemberwetter, also dem idealen Turnhallenwetter, strömten zahlreiche bewegungshungrige Kinder in die Turnhalle der AHS. Dabei stand die Abhaltung auf der Kippe: Eine der beiden Turnhalle musste kurz vor dem Termin wegen Baumängel an der Decke gesperrt werden. So mussten die Veranstalter sich auf eine Halle beschränken, was aus Platzmangel die Zahl der Teilnehmer beschränkte und bedauerlicherweise zu einigen Absagen führte. Alle Kinder, die einen Platz ergattert hatten, waren mit Begeisterung bei der Sache und der UGOTCHI Spielenachmittag war ein super Erfolg.

Unter der Gesamtleitung von USP Korneuburg Präsident Bernhard Ungrad kümmerten sich die Trainer Jasmin Gindl, Helmut Ganglmayer, Mirza Zenkic und Thomas Schnögl um ein tolles sportliches Erlebnis und waren mit Begeisterung bei der Sache.

Gleich nach der Begrüßung gab es kleine Spiele, dann die beliebte Airtrack, eine Art überlange Hüpfmatte. Danach ging es mit Spielestationen weiter, die zuerst gemeinsam erarbeitet wurden. Den Abschluss bildete der „Gefängnisausbruch“. Dabei müssen u.a. aufgestellte Weichböden im Teamwork überklettert werden.

Die Kinder waren begeistert – und wer diesmal nicht mit machen konnte oder gerne nochmals mittun möchte, kann sich auf den 7. März 2020 freuen, da ist der nächste UGOTCHI Kinderspielenachmittag geplant.